HelmutFX
Der Projekt Manager.

Die Möglichkeiten, die Adobe Premiere Pro seinen Anwendern bietet, sind großartig und zahlreich. Diese Vielfalt an Funktionen kann insbesondere in großen Produktionsumgebungen zu einer administrativen Herausforderung werden. Hier kommt HelmutFX ins Spiel und hilft den Überblick zu behalten. HelmutFX arbeitet im Hintergrund und organisiert Such- und Verwaltungsprozesse von Premiere-Pro-Projektdateien. Das Programm unterstützt Cutter und Redakteure bei Ihrer Arbeit durch eine individualisierbare Programmoberfläche und persönliche Einstellungen des Schnittprogramms. Dabei sortiert, verteilt und sichert HelmutFX die Ergebnisse automatisch. Die Anwender können sich auf Ihre eigentliche Aufgabe konzentrieren. Im Gegensatz zur herkömmlichen Herangehensweise, bei der der Workflow an die Software angepasst wird, ist der Ansatz bei HelmutFX, die Software an den Workflow anzupassen. Bewusst besteht der Kern aus wenigen Funktionen die in jeder Produktionsumgebung gebraucht werden und vollständig individualisierbar sind. 

Projekte managen. Präferenzen verwalten. Profile erstellen.

Das Programm unterstützt Editoren und Redakteure bei ihrer Arbeit durch eine individualisierbare Programmoberfläche und persönliche Einstellungen des Schnittprogramms. Dabei sortiert, verteilt und sichert HelmutFX die Ergebnisse automatisch. HelmutFX übernimmt die komplette Organisation, während die Anwender sich auf Ihre eigentliche Aufgabe konzentrieren können. Projekte können auf Knopfdruck gefunden, erstellt, geöffnet, editiert und gelöscht werden.

Features im Detail

Projekte erstellen.

Mit HelmutFX können Sie Adobe Premiere Pro, After Effects und Audition Projekte erstellen, diese verwalten und eine Ordnerstruktur festlegen.

Back-Ups wiederherstellen.

Helmut4 listet alle automatisierten Backups übersichtlich auf. Sie können diese verwalten und auf Knopfdruck wieder herstellen.

Aktion wählen.

Im Action-Menü sind alle wichtigen Funktionen rund um das Projekt nur einen einzigen Klick entfernt.

Menüpunkte selbst gestalten.

Erstellen Sie mühelos eigene benutzerdefinierte Menüpunkte und verknüpfen Sie diese mit ihren eigenen Workflows.

Workflows testen & Fehler identifizieren.

Der Stream Debugger zeigt in einer detaillierten Ansicht alle Schritte des Workflows, die erfolgt sind und ob diese erfolgreich ausgeführt werden konnten oder nicht.

Projekte suchen.

Ein Suchfilter für alles. Suchen Sie einzelne Projekte über alle Metadaten hinweg und speichern Sie Ihre personalisierten Filter selbst ab.

Parameter definieren.

HelmutFX ermöglicht die Definition von Standard-Parametern für bestimmte Pfade oder Variablen sowie das Ansprechen von Modulen jeglicher Third-Party-Systeme.

Presets festlegen.

Definieren Sie rollenspezifische Access-Presets pro User oder pro Gruppe und blenden Sie dafür präzise eizelne Funktionen ein oder aus.

Active Directory integriert.

Helmut's agile AD Integration unterstützt Single Sign-On und verbindet User-Gruppen.

Kundenstimmen sprechen für sich

Christian Knoll, ORF Planung Rundfunktechnik, Projektleiter NLE Erneuerung

"Mit Hilfe des Teams von MoovIT und dem Tool HelmutFX konnten im Zuge des Umstiegs zu Adobe Premiere nicht nur Abläufe vereinfacht, sondern auch zahlreiche spezielle Anforderungen berücksichtigt werden. Komplexe Szenarien und Workflows wurden rasch umgesetzt und aktiv neue Vorschläge eingebracht."